Häufige Fragen und Antworten

Wer kann den Unterricht besuchen?

Jeder musikinteressierte Mensch, der sich gerne aktiv mit Musik beschäftigen möchte. Musikgarten wird gemeinsam mit einem Elternteil ab 18 Monaten, Musikalische Früherziehung ab 4 Jahren angeboten.

 

Welches Instrument - Gesang - Tanz?

Benötigst du für die Wahl deines Instrumentes (Gesang, Tanz) Hilfe, beraten wir dich gerne in der Musikschule. Alle Instrumente bzw. Fächer sind auf der Seite Unterrichtsfächer - Fächerspiegel aufgelistet.

 

Woher bekomme ich ein Instrument?

Zweifellos ist es am schönsten, wenn man auf seinem eigenen Instrument musizieren kann. In begrenztem Umfang werden von der Schule auch Leihinstrumente (kleinere Einstiegsinstrumente) zur Verfügung gestellt. Blasinstrumente werden oft von den örtlichen Musikvereinen verliehen.

 

Wie oft ist Unterricht?

Der Unterricht findet prinzipiell wöchentlich statt. Die Unterrichtszeiten werden vom Musikschullehrer individuell, nach pädagogischen Erwägungen, eingeteilt.

Unterrichtsbeginn ist ident mit dem allgemeinen Schul- bzw. Semesterbeginn.

Darüberhinaus gibt es Gelegenheit in Ensembles, bei Vortragsabenden und Konzerten musikalisch aufzutreten.

 

Wann kann ich mich anmelden?

Haupteinschreibtermin ist im Februar. Anmeldungen werden jedoch jederzeit im Sekretariat der Landesmusikschule Gunskirchen angenommen.

Eine Aufnahme ist abhängig von freien Unterrichtsplätzen.

Hier finden Sie alle nötigen Formulare (bitte klicken)

 

Wie erfahre ich, ob ich aufgenommen bin?

Aufgenommene Schüler werden von uns vor den Sommerferien bzw. zu Schulbeginn telefonisch oder schriftlich verständigt. Eine Aufnahme während des Schuljahres ist nur möglich, wenn sich ein anderer Schüler abmeldet.

In manchen Fächern kann es zu einer Wartezeit kommen.

 

Wieviel kostet der Unterricht in der Musikschule?
Das Entgelt wird vom Land OÖ festgelegt und gilt für alle Musikschulen.
Hier geht´s zur aktuellen Tarif-Übersicht

 

Abmeldung

Wird ein Fach beendet ist eine schriftliche Abmeldung für dieses Fach vorzulegen. Für das Folgesemester muss eine Abmeldung bzw. ein Austritt jeweils bis spätestens 14 Tage vor Ende des laufenden Semesters erfolgen.

 

Erfolgt eine Abmeldung oder ein Austritt aus der Musikschule während des Schuljahres, ist keine Schulgeldrückerstattung möglich.


Ferien und schulfreie Tage 2017/18