Gabriele Seifried

Fach
Querflöte

 

Musikalische Ausbildung

erhielt ihren  ersten Blockflötenunterricht mit 9 Jahren, danach Querflöte-Unterricht an der LMS Ried im Innkreis. Sie studierte Flöte am Bruckner-Konservatorium (Anton Bruckner Privat Universität ) Linz bei Prof. Norbert Girlinger, wo sie 1993 die Lehrbefähigungsprüfung und 1996 das Konzertfachdiplom mit ausgezeichnetem Erfolg abschloss.

Sie studierte u. a. auch bei Thomas Pinschof an der "Melbourne University" in Australien und bei Patty Manson in New York.

Seit 1990 unterrichtet sie an mehreren Landesmusikschulen (Ried im Innkreis, Waizenkirchen, St. Georgen im Attergau) und seit 2004 an der LMS Gunskirchen und Pichl bei Wels.


Musikalische Tätigkeit

Sie spielt in verschiedenen Orchestern, wie dem Bruckner-Bund Orchester Ried, der Hausruck-Philharmonie und dem Salonorchester Bad Schallerbach.

 

Weitere Interessen
Lesen, walken und die Natur genießen!